Programm und Exkursion – Das Spargelseminar 2023 in Grünberg

Meldung vom:

| Termine und Veranstaltungen

Auf dem Programm des Seminars 2023 stehen selbstverständlich Fachvorträge rund um den Spargel und aktuelle betriebswirtschaftliche Themen. Im Fokus ist ebenfalls die schwierige Marktlage der letzten Saison, Kaufzurückhaltung des Verbrauchers und die Optimierung möglicher Abläufe im Betrieb, um Kosten abzufangen. Wie immer wichtig ist der Erfahrungsaustausch untereinander zum Spargelanbau und zum Saisonverlauf 2022. Im folgenden Programm finden Sie ausführliche Informationen zu den Vorträgen zum Seminar. Den ausführlichen Ablauf, Preise und Anmeldung finden Sie wie gewohnt unter: www.gemuesebau.org/termine


Sonntag, 22. Januar 2022
14:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer und Programmbesprechung
14:30 Uhr Aktuelle Rechtsfragen – RA’ in Romana Hoffmann, Zentralverband Gartenbau
16:00 Uhr Zwischen Kostendruck und Kaufzurückhaltung - Die Spargelsaison 2022, Michael Koch, Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH

Montag, 23. Januar 2022
09:00 Uhr Selektive maschinelle Ernte von Spargel Hans Kalter, Christians Agro Systems
09:45 Uhr KTBL-Projekt: Automatischen Spargelernteverfahren bei Grün- und Bleichspargel Carsten Wenke, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
11:00 Uhr Unternehmensnachfolge erfolgreich klären, Bertram v. Czettritz, entra Hof Schlamann GmbH & Co.KG
13:30 Uhr Bauern unter Beschuss - und war wir tun können, Willi Kremer-Schilling, Agrarblogger „Bauer Willi
16:00 Uhr Optimierung von Arbeitsabläufen, Monika Schulz, ratiochron
17:00 Uhr Aktuelle Themen aus dem Netzwerk Spargel & Beerenobst, Frank Saalfeld, Netzwerk der Spargel- und Beerenverbände e.V.
17:45 Uhr Interaspa 2023 - Fachmesse für Spezialkulturen und Direktvermarktung, Fred Eikhorst, Netzwerk der Spargel- und Beerenverbände e.V.
18:30 Uhr Geselliges Beisammensein mit Speisen und Getränken unter dem Motto:
„Aufgespießt - Mikado-Abend“

Dienstag, 24. Januar 2023
09:00 Uhr Gründe, Folgen und Anpassungsmöglichkeiten des Klimawandels Helmut Bangert, Diplom-Meteorologe, Klimagutachter, Paderborn
11:00 Uhr Betriebsvorstellung: Hofnachfolge am Genholter Hof Christina Ingenrieth, Genholter-Hof
11:45 Uhr Führungskräfte halten und führen - Betrieb Spargelhof Werner, Andreas Gaus, Werner – Der Spargelhof
14:00 Uhr Stangenmängel – Unterscheidung und Lösungsansätze, Ludger Aldenhoff, Beratungsdienst Spargel und Erdbeeren e.V.
16:00 Uhr Versuchsergebnisse zum Einsatz von Mikroorganismen & Spargelanbau im Raum Kitzingen
Christine Müller, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Kitzingen-Würzburg
16:45 Uhr Betriebsvorstellung: Spargelpflanzen Sterk GbR, Christoph Sterk, Spargelpflanzen Sterk GbR
17:30 Uhr Abschlussbesprechung & Exkursionsvorbereitung, Laura Lafuente, Zentralverband Gartenbau e.V.

Mittwoch, 25. Januar 2023
07:00 Uhr Abfahrt aus Grünberg
09:00 Uhr Pilzland Vertriebs GmbH Werneck, Theilheimer Weg 22, 97440 Werneck
Internet: www.pilzland.de/ueber-uns
11:00 Uhr Genusshof Knaup,m Hauptstraße 25, 97520 RöthleinInternet: www.knaup-roethlein.de
13:00 Uhr Udo's Spitzenspargel, Haidt 4, 97355 Kleinlangheim/OT Haidt
Internet: www.udos-spitzenspargel.de

 

Spargelseminar 2023
Spargelseminar 2023

Zurück

Deutschland mein Garten       Gärtner. Der Zukunft gewachsen.       QS-System        hortigate        hortigate