2022

Meldung vom:
| In eigener Sache
| Pflanzenschutz und Düngung

EU-Konsultation: Maßnahmen von Farm to Fork und Green Deals auf dem Prüfstand

Mit der Verordnung zur nachhaltigen Nutzung von Pflanzenschutzmittel will die EU-Kommission bis 2030 für eine Halbierung des Pflanzenschutzeinsatzes sorgen. Der Entwurf liegt insgesamt acht Wochen bis zum 19. September 2022...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung

Mehrere Notfallzulassung auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau erneut zugelassen

Für den Einsatz gegen Falsche Mehltaupilze an Salat- und Kräuterarten in der Jungpflanzenerzeugung im Gewächshaus hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
| Termine und Veranstaltungen
EU-Neubewertung des Wirkstoff Metribuzin wirf Fragen auf. Fehlt bald ein wichtiger Baustein bei der Anwendung nach dem Auflaufen der Möhren?

Klimaanpassung im Fokus. 31. Beratertagung für Fachberater im Gemüsebau

Bei der digitalen Veranstaltung am 08. Und 09. März wurden die Fachberater im Gemüsebau im Vorfeld zu Wunschthemen befragt. Das größte Interesse fand die thematische Auseinandersetzung zu Anpassungsstrategien...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung

Beize gegen Bohnenfliege ermöglicht Bundesfachgruppe Gemüsebau erringt Notfallgenehmigung

Seit dem Wegfall verschiedener nutzbaren Pflanzenschutzmittel geriet der Anbau von Buschbohnen und Dicker Bohnen in Deutschland in den letzten zwei Jahren immer mehr ins Wanken...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Spargelfliege BQ: DLR-NW-jk

Mittel gegen Thripse, Falschen Meltau und Spargelfliege erreicht

Gleich drei erfolgreiche Notfallgenehmigungen konnte die Bundesfachgruppe Gemüsebau Ende März vorweisen. Benevia gegen die Spargelfliege wurde wie im Vorjahr positiv vom Bundesamt für Verbraucherschutz...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Schaderreger wie Falscher Mehltau sind besonders in nassen Jahren ein großes Problem

Verbundvorhaben Lückenindikation: Erfolg bei Flonicamid

Teppeki enthält den Wirkstoff Flonicamid und wirkt gegen ein breites Spektrum von Blattläusen und spielt im Gemüsebau damit eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung des Schädlings. 2020 unterbreitete die EU-Kommission einen Vorschlag, der die Rückstandshöchstgehalte (MRLs)...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Digitale Vorstandssitzung

Rückstände im Gemüseanbau weiter reduziert

Erneut kann belegt werden, dass deutsche Gemüseerzeuger die Pflanzenschutzmittel achtsam und innerhalb der gesetzlichen Anforderungen einsetzen. Das zeigen die Ergebnisse aus dem QS-Rückstandsmonitoring für Obst, Gemüse und Kartoffel.

Weiterlesen ...

Deutschland mein Garten       Gärtner. Der Zukunft gewachsen.       QS-System        hortigate        hortigate