Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
| Termine und Veranstaltungen
Diskussion zu Mindestlohn

Intensiver Austausch

BOG-Webseminar zum Mindestlohn. Die virtuelle BOG-Veranstaltung zum Thema Mindestlohn am 26. Januar 2022 erfreute sich großen Andrangs. Zunächst klärte der BOG-Vorsitzende Jens Stechmann die über 250 Teilnehmenden über die aktuelle politische Lage zum Thema Mindestlohn auf...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
| In eigener Sache
EU-Kommission passt Rechtsakt nach Kritik an

EU-Kommission passt Rechtsakt nach Kritik an

Wie in der Ausgabe 10/2021 berichtet, hat sich die Bundesfachgruppe Gemüsebau an der Kommentierung des Rechtsaktes zur Umsetzung der Öko-Verordnung beteiligt, nachdem bekannt geworden ist in welchem Maße die Auswirkungen den Anbau betreffen würden. 

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
| In eigener Sache
Online-Symposium

Jahresbilanz 2021: Das hat den Gemüsebau bewegt

Corona-Pandemie, Extremwetter, Bundestagswahl. So lässt sich das vergangene Jahr schnell mit drei Worten zusammenfassen. Man erinnere sich aber auch an Details...

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft

Bundesausschuss Obst und Gemüse - Bundesministerin Klöckner: „Gemeinsam Anbau weiterentwickeln“

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat am 11. Mai 2021 auf Einladung von Jens Stechmann, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Obstbau und des Bundesausschuss Obst und Gemüse das Obstbauzentrum Esteburg in Jork besucht.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft

Gemüsebauerhebung 2020 zeigt: Strukturwandel schreitet voran

Im deutschen Gemüseanbau macht sich der Strukturwandel deutlich bemerkbar. Darauf weist die Bundesfachgruppe Gemüsebau (BfG) im Hinblick auf die repräsentative Gemüsebauerhebung 2020 des Statistischen Bundesamts hin.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Betriebsvergleich 4.0: Mitmachen!

Betriebsvergleich 4.0: Mitmachen!

Wie wichtige das Thema Betriebsvergleich 4.0. für Gemüsebauunternehmer ist, unterstrich Stefan Schulz, Papenburg, bei der Vorstandssitzung der Bundesfachgruppe Gemüsebau in Berlin.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Bilanz 2018: Wertschätzung der Produkte gefordert

Bilanz 2018: Wertschätzung der Produkte gefordert

Zwar hat die Gemüseanbaufläche in Deutschland mit 128.000 ha im vergangenem Jahr ein Rekordniveau erreicht, der Zenit könnte aber überschritten sein.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Klima: Unternehmer stellen sich den Veränderunge

Klima: Unternehmer stellen sich den Veränderunge

2018 war für den Gemüsebau eine außergewöhnliche Herausforderung. Einem witterungsbedingten verspäteten Vegetationsbeginn im Frühjahr schloss sich eine lang andauernde Hitzewelle und damit verbundene Trockenheit in fast ganz Deutschland an.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Erntehelfer: Abkommen mit Drittlandstaaten gefordert

Erntehelfer: Abkommen mit Drittlandstaaten gefordert

Es war in diesem Jahr sehr schwierig, genügend Erntehelfer zu gewinnen. Die positiven wirtschaftlichen Entwicklungen in Polen, Rumänien und Bulgarien machen eine Arbeitsaufnahme in Deutschland weniger attraktiv.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Die Vertreter der regionalen Spargelverbände trafen sich in Senden zu ihrer siebten Bundessitzung.

Spargel: Verbände über Entfristung der 70-Tage-Regelung erfreut

Dass die 70-Tage-Regelung für ausländische Saisonarbeitskräfte Ende August über 2019 hinaus unbefristet verlängert wurde, darüber freuten sich die Vertreter der regionalen Spargelverbände.

Weiterlesen ...

Deutschland mein Garten  Gärtner. Der Zukunft gewachsen.  QS-System   5 am Tag   hortigate   hortigate