Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Wachstum

Wachstum: Weniger Betriebe, mehr Fläche

Seit drei Jahrzehnten gab es ein durchschnittliches und stetiges Wachstum der Gemüsefreilandanbaufläche in Deutschland von rund 2% bis 3% pro Jahr. Die jüngste Entwicklung zeigt einen rasanten Anstieg.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Aus- und Weiterbildung
Termine Winter und Frühjahr

Azubi-Tag in Heidelberg

18 angehende junge Gemüsegärtner und Gemüsegärtnerinnen aus dem Süden und Westen Deutschlands trainierten sich im Fachlichen.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Aktuelle Notfallzulassungen

Aktuelle Notfallzulassungen

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat für die Saison 2018 mehrere Anträge der Bundesfachgruppe Gemüsebau auf Notfallzulassung erhalten und geprüft.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Rettich- und Radieschen: Rückstandshöchstgehalte ab 2022

Rettich- und Radieschen: Rückstandshöchstgehalte ab 2022

Seit Jahresbeginn gelten auch für Rettich- und Radieschen-Blätter die gesetzlichen Rückstandshöchstgehalte.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Wiederzulassungsverfahren für Thiram gefordert

Wiederzulassungsverfahren für Thiram gefordert

Im Ständigen Ausschuss für Pflanzen, Tiere, Nahrungs- und Futtermittel (ScoPAFF) sollte im Frühjahr über den Vorschlag der EU-Kommission für eine Nicht-Verlängerung der Zulassung des Wirkstoffs Thiram beraten und gegebenenfalls abgestimmt werden.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
| In eigener Sache
Risikomanagement: Verbändeanhörung im BMEL

Risikomanagement: Verbändeanhörung im BMEL

Ende Mai 2018 hatte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zu einer Verbändeanhörung zum Risikomanagement geladen. Sie diente der Vorbereitung des BMEL-Berichts zum Risikomanagement für die Herbstagrarministerkonferenz.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| In eigener Sache
| Personalien
Christian Ufen

Ufen: Neuer Vorsitzender des QS-Fachbeirates Obst, Gemüse und Kartoffeln

Christian Ufen wurde Anfang des Monats zum neuen Vorsitzenden des QS Fachbeirates Obst, Gemüse und Kartoffeln in der Nachfolge des ausgeschiedenen Ulrich Schopohl, einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Personalien
Jens Stechmann 60 Jahre

Jens Stechmann 60 Jahre

Ende März vollendete der Vorsitzende des Bundesausschusses Obst und Gemüse, Jens Stechmann, Lühe, sein 60. Lebensjahr. Seit Oktober 2013 ist Jens Stechmann Vorsitzender des Bundesausschusses Obst und Gemüse.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Die Themenblöcke Düngeverordnung und Pflanzenmedizin standen im Focus der 27. Bundesberatertagung Gemüsebau Anfang März 2018 in Grünberg.

Düngeverordnung: Auch Gemüsebauberater fordern bundeseinheitliche Umsetzung

Die Umsetzung der Düngeverordnung obliegt in großen Teilen den Bundesländern. Dort gibt es unterschiedliche Auslegungen. Eine Entwicklung, die zu verzerrten Wettbewerbsvoraussetzungen im Bundesgebiet führen kann.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Iprodion: Aufbrauchfrist bis 5. Juni 2018 verlängert

Iprodion: Aufbrauchfrist bis 5. Juni 2018 verlängert

Mit Iprodion gebeiztes Saatgut kann bis zum 5. Juni 2018 aufgebraucht werden. Damit wurde dem Antrag auf Notfallgenehmigung nach Art. 53 der VO 1107/2009 der Bundesfachgruppe Gemüsebau im Bundesausschuss Obst und Gemüse im Zentralverband Gartenbau (ZVG) stattgegeben.

Weiterlesen ...

Deutschland mein Garten    Gärtner. Der Zukunft gewachsen.    QS-System    5 am Tag    hortigate