Meldung vom:
| Pflanzenschutz und Düngung
Pflanzenschutz Im Fokus

Pflanzenschutz: Im Fokus

Zum Schwerpunktthema „Pflanzenschutz 2030“ diskutierten die Gemüsegärtner mit den Referenten aus verschiedenen Fachbereichen und beleuchteten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| In eigener Sache
Rahmenbedingungen für Gemüseproduzenten erleichtern

Rahmenbedingungen für Gemüseproduzenten erleichtern

Mit aktuell 128.900 Hektar arbeiten die Gemüsegärtner auf 52 Prozent der gärtnerisch genutzten Flächen in Deutschland.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Personalien
Christian Ufen einstimmig wiedergewählt

Christian Ufen einstimmig wiedergewählt

Turnusgemäß standen Wahlen auf der Tagesordnung der 53. Herbsttagung des deutschen Gemüsebaus in Rostock-Warnemünde.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| In eigener Sache
Herbsttagung

Bilderbogen zur 53. Herbsttagung des deutschen Gemüsebaus

Wie immer folgen nach der Herbsttagung nicht nur viele Berichte, sondern auch viele Bilder. Auch in diesem Jahr bot die Tagung in Rostock-Warnemünde viele Motive.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Bilanz 2018: Wertschätzung der Produkte gefordert

Bilanz 2018: Wertschätzung der Produkte gefordert

Zwar hat die Gemüseanbaufläche in Deutschland mit 128.000 ha im vergangenem Jahr ein Rekordniveau erreicht, der Zenit könnte aber überschritten sein.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Klima: Unternehmer stellen sich den Veränderunge

Klima: Unternehmer stellen sich den Veränderunge

2018 war für den Gemüsebau eine außergewöhnliche Herausforderung. Einem witterungsbedingten verspäteten Vegetationsbeginn im Frühjahr schloss sich eine lang andauernde Hitzewelle und damit verbundene Trockenheit in fast ganz Deutschland an.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Energie und Technik
Robotics und Automatisierung

Robotics und Automatisierung

Das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) lud Mitte September zur Fachtagung „Robotics und Automatisierung im Gartenbau“ nach Erfurt ein.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Erntehelfer: Abkommen mit Drittlandstaaten gefordert

Erntehelfer: Abkommen mit Drittlandstaaten gefordert

Es war in diesem Jahr sehr schwierig, genügend Erntehelfer zu gewinnen. Die positiven wirtschaftlichen Entwicklungen in Polen, Rumänien und Bulgarien machen eine Arbeitsaufnahme in Deutschland weniger attraktiv.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| Betriebswirtschaft
Die Vertreter der regionalen Spargelverbände trafen sich in Senden zu ihrer siebten Bundessitzung.

Spargel: Verbände über Entfristung der 70-Tage-Regelung erfreut

Dass die 70-Tage-Regelung für ausländische Saisonarbeitskräfte Ende August über 2019 hinaus unbefristet verlängert wurde, darüber freuten sich die Vertreter der regionalen Spargelverbände.

Weiterlesen ...

Meldung vom:
| In eigener Sache
| Kulturtechnik
Spargel: Anbaufläche in 20 Jahren verdoppelt

Spargel: Anbaufläche in 20 Jahren verdoppelt

„Das enorme Wachstum des Spargelanbaus in den letzten 20 Jahren korrespondiert nicht mit den Kapazitäten von Versuchsanstalten, Fachexperten und anderem in diesem Bereich“, stellten die Teilnehmer des Arbeitskreises Spargel der Bundesfachgruppe Gemüsebau im ZVG und im BOG fest.

Weiterlesen ...

Deutschland mein Garten    Gärtner. Der Zukunft gewachsen.    QS-System    5 am Tag    hortigate