53. Herbsttagung des deutschen Gemüsebaus

22.11.2018–24.11.2018

 

Veranstalter:

Bundesfachgruppe Gemüsebau

Geschäftsstelle:

Claire Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Tel.: 030 20006528
Fax: 030 20006529
E-Mail: zvg.dittmann@g-net.de

Tagungsort und
Übernachtung:

Hotel NEPTUN
Seestraße 19
18119 Rostock-Warnemünde
Tel.: 0381 777-0
E-Mail: info@hotel-neptun.de

 

Wichtige Hinweise
Auf Einladung des Wirtschaftsverbandes Gartenbau Norddeutschland e.V. und der Mecklenburger Ernte findet die 53. Herbsttagung der Fachgruppe Gemüsebau im Bundesausschuss Obst und Gemüse 2018 in Rostock/Warnemünde statt.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich mit folgendem Link bei der
Fachgruppe Gemüsebau an:

<< Online-Anmeldeformular >>

Tagungsgebühr:

100,00 Euro (plus Mwst)

darin enthalten sind:

  • Abendessen am Donnerstag (Getränke Selbstzahler)
  • Mittagessen mit einem Softgetränk am Freitag
  • Busfahrten
  • Tagungsunterlagen
  • Tagungsgetränke
  • Raummieten
  • Referentenkosten
  • Mittagsimbiss am Samstag

Der Wirtschaftsverband Gartenbau Norddeutschland e.V. und die Mecklenburger Ernte übernehmen u.a. die Kosten für das Abendessen am Freitag, den 23. November 2018.

Zimmerreservierung:

Unter dem Stichwort "53. Herbsttagung“ reservieren Sie bitte ein Zimmer im Hotel NEPTUN:

Tel.: +49(0)381 777 77 77 oder reservierung@hotel-neptun.de

Einzelzimmer: 106,00 Euro inklusive Frühstück
Doppelzimmer: 161,00 Euro inklusive Frühstück

Anmeldeschluss
im Hotel:

15. Oktober 2018

 

Programm

Donnerstag, 22. November 2018

  • 08.00 - 11.45 Uhr
    Sitzung des Arbeitsausschusses Vertragsgemüse, des Arbeitskreises Kohl, des ad-hoc Arbeitskreises Einlegegurken (nicht öffentlich)*
  • 11.45 Uhr
    Mittagessen (Selbstzahler)
  • 13.30-16.30 Uhr
    173. Vorstandssitzung der Fachgruppe Gemüsebau (nicht öffentlich)*
  • 17.00-18.30 Uhr
    Beiratssitzung Mehrgefahrenversicherung Freilandgemüse (nicht öffentlich)*
  • 17.00 Uhr
    Treffen i. d. Lobby zur gemeinsamen Altstadtführung
  • 19.00 Uhr
    Busabfahrt zum Abendessen im Restaurant „Zum Alten Fritz“ in Rostock

Freitag, 23. November 2018

  • 09.00 bis 10 00 Uhr
    Delegiertentagung Teil I Regularien (nicht öffentlich)*

    1. Begrüßung und Leitung
      Christian Ufen
    2. Aus der aktuellen Verbandsarbeit
      Jochen Winkhoff
    3. Anträge
    4. Wahlen
    5. Verschiedenes

    Kaffeepause

  • 10.30 bis 12.00 Uhr
    Delegiertentagung Teil II (öffentliche Vortragsveranstaltung)

    Begrüßung und Leitung
    Christian Ufen

    Grußworte

    • Andreas Kröger
      Präsident des Wirtschaftsverbandes Gartenbau Norddeutschland e.V.
    • Staatssekretär Dr. Jürgen Buchwald
      Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
    • Detlef Kurreck
      Präsident des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.
  • Vortrag:
    Gift im Gemüse? Von realen Risiken und medialer Verzerrung
    PD Dr. Gaby-Fleur Böl, Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)
  • 12.00 bis 14.00 Uhr
    Mittagpause
  • 14.00 bis 17.30 Uhr

    Leitthema:
    Pflanzenschutz 2030

    • Einführung
      Christian Ufen
    • Aus der Sicht der Politik
      Staatssekretär Dr. Jürgen Buchwald, Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
    • Aus der Sicht der Leopoldina (Nationale Akademie der Wissenschaften)
      Prof. Dr. rer. nat. Andreas Schäffer, Umweltbiologie und -chemodynamik, RWTH Aachen
    • Aus der Sicht des Umweltbundesamtes (UBA)
      Dr. Jörn Wogram, Umweltbundesamt

    Kaffeepause

    • Aus der Sicht der Industrie
      Markus Röser, BASF
    • Aus der Sicht des amtlichen Pflanzenschutzdienstes
      Dr. Erich Jörg, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz
    • Diskussion
    • Zusammenfassung
      Christian Ufen

  • 19.00 Uhr
    Geselliger Abend in der Sky-Bar des Hotels
    Genießen Sie aus 64 m Höhe den wunderschönen Ausblick auf die Hafeneinfahrt von Warnemünde und das Meer mit Livemusik von „Valentine“.

Samstag, 24. November 2018

  • 08.30 Uhr Abfahrt vom Hotel

    Besichtigung des Gartencenters „De Grönefingers“
    Eckhard Heinemann
    Alt Bartelsdorfer Straße 18, 18146 Rostock

    Jan Tuinier Hofmann
    Hauptstraße 3, 23974 Blowatz
    Rosenkohl, Chicoreewurzeln

    Anschl. Kleiner Mittagsimbiss

  • 13.00 Uhr individuelle Abreise

 

Partnerprogramm
Donnerstag, 22. November 2018

  • 14.00 Uhr Treffen im Foyer des Hotels, das Schiff legt um 14:30 Uhr ab
    "Leinen los" - Käpp'n Brass lädt ein: Schippern Sie mit einem modernen Fahrgastschiff auf der Warnow entlang der Waterkant. Genießen Sie die Sonne und die frische Ostseeluft, die nette Bedienung und die seemännischen Live-Erklärungen des Kapitäns. Hier werden Sie verwöhnt und erhalten stets die aktuellsten Informationen zu den Neuheiten und Sehenswürdigkeiten entlang der Warnow. Dauer: 1 Stunde

Freitag, 23. November 2018

  • 10.30 Uhr
    Zur freien Verfügung bzw. Teilnahmemöglichkeit an der Delegiertentagung Teil II

 

* Teilnahme nur mit besonderer Einladung

 

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und einen angenehmen
Aufenthalt in Rostock/Warnemünde Wir freuen uns auf Sie

Christian Ufen (Vorsitzender)
Jochen Winkhoff (Geschäftsführer)

 

Zurück

Deutschland mein Garten    Gärtner. Der Zukunft gewachsen.    QS-System    5 am Tag    hortigate