52. Herbsttagung des deutschen Gemüsebaus

-

 

Veranstalter:

Bundesfachgruppe Gemüsebau

Geschäftsstelle:

Claire Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Tel.: 030 20006528
Fax: 030 20006529
E-Mail: zvg.dittmann@g-net.de

Tagungsort und
Übernachtung:

Leonardo Hotel Heidelberg/Kirchheim
Pleikartsförster Straße 101,
69124 Heidelberg
Tel.: +49 (0)6221 508677
Fax: +49 (0)6221 508680
E-Mail: reservations.heidelbergkirchheim@leonardo-hotels.com

 

Wichtige Hinweise

Auf Einladung des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V. findet die 52. Herbsttagung der Fachgruppe Gemüsebau im Bundesausschuss Obst und Gemüse 2017 in Heidelberg statt.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich mit folgendem Link bei der
Fachgruppe Gemüsebau an:

<< Online-Anmeldeformular >>

Tagungsgebühr:

100,00 Euro

  • Altstadtführung
  • Abendessen und Getränke am Donnerstag
  • Mittagessen mit einem Softgetränk am Freitag
  • Tagungsunterlagen
  • Tagungsgetränke, Kaffee etc.
  • Damen-/Partnerprogramm mit Café Besuch
  • Bustransfer zu den einzelnen Programmpunkten

Zimmerreservierung:

Bitte wenden Sie sich direkt an das Leonardo Hotel:
reservations.heidelbergkirchheim@leonardo-hotels.com
oder per Fax unter der 06221 508680, Tel.: 06221 508677

Stichwort: "52. Herbsttagung“

Einzelzimmer: 99,00 Euro inklusive Frühstück
Doppelzimmer: 114,00 Euro inklusive Frühstück

Anmeldeschluß
im Hotel:

20. September 2017

 

Programm

Donnerstag, 16. November 2017

  • 08.00 - 11.45 Uhr
    Sitzung des Arbeitsausschusses Vertragsgemüse, des Arbeitskreises Kohl, des ad-hoc Arbeitskreises Einlegegurken (nicht öffentlich)
  • 11.45 Uhr
    Mittagessen (Selbstzahler)
  • 13.30-16.15 Uhr
    171. Vorstandssitzung der Fachgruppe Gemüsebau (nicht öffentlich)
  • 17.00-18.30 Uhr
    Beiratssitzung Mehrgefahrenversicherung Freilandgemüse (nicht öffentlich)
  • 17.00 Uhr
    Treffen i. d. Lobby zur gemeinsamen Altstadtführung
  • 19.00 Uhr
    Abendessen im Restaurant „Vetter´s Alt Heidelberger Brauhaus“

Freitag, 17. November 2017

  • 09.00 bis 10 00 Uhr
    Delegiertentagung Teil I Regularien (intern)*

    1. Begrüßung und Leitung
      Christian Ufen
    2. Aus der aktuellen Verbandsarbeit
      Jochen Winkhoff
    3. Anträge
    4. Wahlen
    5. Verschiedenes

    Kaffeepause

  • 10.30 bis 12.00 Uhr
    Delegiertentagung Teil II (öffentliche Vortragsveranstaltung)

    Begrüßung und Leitung
    Christian Ufen

    Grußworte

    • Gerhard Hugenschmidt
      Präsident Gartenbauverband Baden-Württemberg Hessen e.V.
    • Friedlinde Gurr-Hirsch
      MdL Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Gemüsebau
    • Dr. Michael Ernst - Gemüsebau in Baden-Württemberg
      Staatsschule für Gartenbau, Hohenheim
    • Johannes Bliestle - Siedlungsprojekte in Baden-Württemberg
      Reichenau-Gemüse eG
  • 12.00 bis 14.00 Uhr
    Mittagpause
  • 14.00 bis 17.00 Uhr
    Leitthema:
    Onlinehandel mit Frischgemüse

    • Einführung
      Christian Ufen
    • Alles Online oder Was? Status Quo und die Zukunft des Onlinehandels mit Frischeprodukten
      Dr. Susanne Eichholz-Klein, IHF, Köln
    • Wie können soziale Medien den Onlinehandel beeinflussen? – Beispiele aus der Praxis
      Heidi Hecht, Grünes Medienhaus, Bonn
    • Impulsvortrag: Offen für Neues? Einsatz virtueller 360 Grad Rundgänge als Marketinginstrument im Onlinehandel
      Bernd Hoffstedde, Staatl. Lehr und Versuchsanstalt für Gartenbau Heidelberg


    Kaffeepause

    • Der „Online-Verbraucher“ – Praxisnahe Ergebnisse aus einem Anwendungsprojekt
      Steffen Hess, Fraunhofer IESE, Kaiserslautern
    • Neue Möglichkeiten mit Frischgemüse im direkten und indirekten Handel online – innovative Beispiele weltweit
      Max Thinius, e-commerce und Versandhandel, Berlin
    • Diskussion
    • Zusammenfassung
      Christian Ufen
  • 19.00 Uhr
    Geselliger Abend in der Print Media Academie
    Abendessen auf Einladung des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V.

Samstag, 18. November 2017

  • 08.30 Uhr Abfahrt vom Hotel
  • 08.45 - 09.45 Uhr    
    Staatl. Lehr- u. Versuchs-Anstalt für Gartenbau Heidelberg
    Diebsweg 2
    69123 Heidelberg
  • 10.00-11.00 Uhr
    Claudia Weigold
    Gewann Hasenbaum 11
    69121 Heidelberg
  • 11.00-12.00 Uhr
    Manfred Kücherer
    Gewann Wiesenäcker 44
    69121 Heidelberg
  • anschl. individuelle Abreise

 

Partnerprogramm
Donnerstag, 16. November 2017

Leitung: Michael Hormes

  • 12.30 Uhr
    Busabfahrt vor dem Hotel
    Schlossbesichtigung mit anschl. Café Besuch
  • ca. 16.00 Uhr
    Rückfahrt zum Hotel
  • 17.00 Uhr
    gemeinsame AltstadtführungBetriebsbesichtigung

Freitag, 17. November 2017

  • 10.30 Uhr
    Teilnahmemöglichkeit an der Delegiertentagung Teil II

 

* Teilnahme nur mit besonderer Einladung

 

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und einen angenehmen
Aufenthalt in Heidelberg. Wir freuen uns auf Sie.

Christian Ufen (Vorsitzender)
Jochen Winkhoff (Geschäftsführer)

 

Zurück

Deutschland mein Garten    Gärtner. Der Zukunft gewachsen.    QS-System    5 am Tag    hortigate